Donnerstag, 7. Mai 2009

Rosenkissen...

...zum Muttertag für die Mama´s und Oma´s bestickt mit dem wunderschönen Rosenherz von hier.Werde mir wohl auch noch so ein Kissen nähen,denn es gefällt mir sooo gut, mit dem Rosalistoff.
Dann habe ich noch zwei Rosenherzchen in the hoop gestickt/genäht und mit wohlriechendem Lavendelblüten gefüllt.

Wünsche Euch allen noch einen schönen Tag!Ich werde mal nach meiner Großen schauen,die kränkelt rum und hat die "Ringelröteln". Hatte das schon mal jemand von Euren Kids? Ist wohl jetzt nicht mehr ansteckend,aber sie leidet schon noch darunter.Naja als ob noch nicht genug bei uns los wäre,öfters mal was neues.






Habe wieder einige Stoffe und Bänder aussortiert,wer schauen möchte hier geht es lang.

Samstag, 2. Mai 2009

Bin ja sooo verliebt...

...in die süßen Pilzinella Motive.Für meine beiden Mädels habe ich zwei Pia Fleece Jäckchen genäht,gerade richtig für die etwas kühleren Tage.Die kleine mußte ich etwas verkleinern,denn die kleinste Größe(86/92) ist Leonie noch zu groß.Die Ärmel sind zwar doch noch etwas lang,aber man kann sie ja gut krempeln.
Natürlich mußten da gleich die süßen Pilzinella Motive von Tatjana drauf,die es ab morgen hier zu kaufen geben wird.

Eigentlich hatte sich Selina den Stoff selbst ausgesucht,aber als sie Leonie in ihrer Punktejacke sah,wollte sie am liebsten auch so eine.Das heißt Mama darf jetzt nochmal eine mit Punkten nähen*lach*.Der Fleece ist ja auch zu schön.
Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!









Freitag, 1. Mai 2009

Eine kleine "Künstlerin"...

...war meine Vanessa ja schon immer,aber diesmal hat sie mich echt sprachlos gemacht.
Vor ein paar Wochen war sie zu einem Kindergeburtstag,der unter dem Motto "Elfen"stand.Unter anderem haben die Mädels alle getöpfert und dieses Elfchen hat Vanessa getöpfert,was vor ein paar Tagen endlich fertig gebrannt war und vom Geburtstagskind gebracht wurde.

Für eine knapp 8 jährige sieht das doch Klasse aus.Ob ich das so hinbekommen hätte.....?
Vanessa erklärte mir dann ausführlich was das alles für Details sind,die Elfe sitzt im Wald auf einem Baumstumpf,vor ihr rechts eine Kerze,links eine Blume und ganz links auf dem Baumstumpf einen Teller und eine Tasse.Was Kinder in ihrer Phantasie alles machen können,bewundernswert.Ach hätten wir Erwachsenen doch auch noch öfters die Sichtweise der Kinder.

Wünsche Euch allen einen schönen Feiertag!